Rehabilitationshillybilly



Wenn du das Gefühl hast, dass mehr als 50 % der Menschen in deiner Umgebung bekloppt sind, solltest du dir Gedanken über dich selbst machen, weil sich die Eventualität, dass das Problem nicht bei den anderen sondern dann wohl doch eher bei dir liegt, statistisch gesehen regelrecht aufdrängt ... heißt es.
Gut. Habe ich mir eben Gedanken gemacht; habe tausend "Ommms" gesprochen; versucht, mich damit abzufinden; hinzunehmen, dass es an mir liegt; wegzuschauen, mich durchzuzwängen, einfach auf den "nächsten Lift" oder die nächste U-Bahn zu warten.
Aber! Jetzt ist es raus! Es kann nicht an mir liegen, ich bin nicht die einzige, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass sich die Leute von der U-Bahn in London nur wegen mir diese Mühe machen!
Und jetzt bitte ich, mich zu entschuldigen, ich muss jetzt weitertanzen - den Rehabilitationshillybillyyyyy, jiihaaa!
Hier klicken und mittanzen!
Und wer sich jetzt gar nicht auskennt, klickt -> hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!