Don't drink and blog!



Schon mal aufgefallen? In den heaven quält man sich über einen hypothetisch kräfteraubenden stairway ...



... to hell fährt es sich komfortabel am highway.



Müsste ich jetzt - nach 2 Uhr, gutem Wein und noch besserem Whiskey - entscheiden ~ ich hoffe, es würde mir einer die Autoschlüssel abnehmen.
Obwohl -> hey -> isch abe gar kaiin Autooo!
Aber egal: What goes up, must ohnehin come down, oder?



Ok, ich gehöre ins Körbchen.
Gute Nacht.

Kommentare:

  1. Super Auswahl!!! Wegen dieser (meiner) ersten STS-CD hab ich damals dem Herrn Dieter Thomas Heck (war zu der Zeit der Moderator der "Hitparade" im z.d.f) eine gar pöööse Mail geschickt...
    Stairway to Heaven...hat mein unbegabter Schwager damals so lang auf der Gitarre geübt, bis er es einigermaßen hinbekam, dann hat er die Gitarre wieder ins Eck gestellt. Puh, mir fällt grad auf: beides ist 24 Jahre her (die STS-CD hat mir mein Bruder zum 24ten geschenkt, ups, alt werd)
    Tja, und TNT darf ich seit ca. 2 Jahren in meiner Rockband singen :-)

    Liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Oh, nicht Mail, sondern ein Brief wars :-)

    AntwortenLöschen
  3. blogg-hittn-wirtin8. April 2010 um 18:45

    Warum einen pööösen Brief? Wollte er STS nicht spielen?
    Stairway to heaven als Übungsstück auf der Gitarre - ein Horror-Klassiker, ja. :^D)))
    Und das mit dem "alt werden" ... hast recht, eigentlich könnte ich den ganzen Beitrag nach "in Würde altern" verschieben. Tu ich aber nicht! Man ist nämlich immer nur so alt, wie man sich anfühlt! *raschel*
    Kann man dich irgendwo im www singen hören? Bin schrecklich neugierig! :^)

    AntwortenLöschen
  4. Also:
    pööösen Brief, weil STS damals mit "Fürstenfeld" zum 3. Mal Erster bei seiner Hitparade gewesen wären. Nur wurde das Lied damals leider auch für's Oktoberfest entdeckt und STS hat dann die Teilnahme an der Hitparade abgesagt, weil sie was gegen diesen Schunkel-Bierzelt-Kommerz hatten und das Lied eigentlich einen ganz anderen Sinn hätte - was ja auch stimmt,m wenn man sich die komplette CD reinzieht und ein bißchen auf die Texte achtet. Daraufhin hat der Heck einen dermaßen blöden Kommentar von sich gegeben, daß ich stinksauer wurde und diesen, bisher auch einzigen, Zuschauer?brief verfaßt hab.
    Singen im www gibt es leider noch nicht, aber mail mir Deine Adresse (findest Du in meinem Blog), dann gibt's CD, wenn Du magst.
    Und alt werden? Mei, ändern kann man eh nix. Und außerdem komm ich mir immer noch blöd vor, wenn ich Leute in meinem Alter mit "Sie" anreden muß. So geht's mir jetzt schon 30 Jahre :-)))

    AntwortenLöschen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!