Altersweisheit Nr. 005

Groooßvaaati! Es hat geschnäääet!

Ich bitte meine Leser aus dem deutschsprachigen Ausland um Verständnis: Dieser Ausruf ist weder erklär- noch übersetzbar. Er ist Teil der österreichischen Seele.

Kommentare:

  1. Was mich an den Petzibären erinnert...hatte der nicht auch so geredet? Ich hör in grad iwie...

    AntwortenLöschen
  2. blogg-hittn-wirtin27. November 2010 um 10:03

    Bingo! Du kennst tatsächlich den Petzi? :^)

    AntwortenLöschen
  3. Logo, wohn ja schon Zeit meines Lebens in und, seit einigen Jahren um München und wir haben früher schon oft orf1+2 geschaut, weil die einfach besseres Programm hatten. Und ich liebe Kindersendungen - immer noch. Bin wahrscheinlich nie richtig erwachsen geworden :-)

    AntwortenLöschen
  4. blogg-hittn-wirtin27. November 2010 um 10:19

    Ach, das mit dem Erwachsenwerden wird in meinen Augen überbewertet. Ich finde es schade, dass man den Petzi nirgends im Internet findet. Habe mir schon die Finger wund gesucht.
    :^(

    AntwortenLöschen
  5. Ich nehme mal nicht an, dass Du DEN Petzibären meinst... :)

    Familie Petz

    AntwortenLöschen
  6. blogg-hittn-wirtin27. November 2010 um 10:48

    Nein, also ja, also nein, also ja, also nein ... wenn man den Ton abdreht, issas scho!
    :^D

    AntwortenLöschen
  7. Habe auch sofort an Petzi und Urania gedacht, als ich den Beitrag las. Ab und an schauen meine Enkel auf DVD Kasperl und Petzi an.
    Bin gerade dabei mich durch die ältern Beiträge zu wühlen, da ich erst heute durch einen Link gekommen bin. Ich lese auch ab und an bei Pharmama vielleicht daher?
    Es gibt einige Wiener Blogs war ja auch mal Jahrzehnte lang meine Heimat und irgendwie fühlt man sich verbunden mit Wr. Gedanken oder den bekannten Wr. Schmäää
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Ja, Pharmama kann gut sein - da hänge ich regelmäßig herum. Ein wunderbares Blog!

    AntwortenLöschen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!