Beim Friseur gewesen.

Ich schwöre - die wollte mich alle machen. Erst hat sie versucht, mir unter dem Vorwand einer Kopfmassage den Schädel zu knacken und dann wollte sie mich in diesem Kopfwaschbecken ersäufen. Nachdem es nicht geklappt hat, hat sie noch probiert, mich mittels unbarmherzigen Festzurrens der Halskrause zu erwürgen.
Ich meine, das war eine völlig fremde Person. Wären wir uns näher bekannt, hätte ich es vielleicht noch eingesehen, aber so?
Naja.
Schönheit muss eben leiden.

Und hier noch ein Bonus für meine Freunde aus der Fetischecke, die (wie ich in meiner Blogstatistik anhand der verwendeten Suchbegriffe sehen kann) gerne hier reinstolpern:
Halskrause
Friseurhalskrause
Frisörhalskrause
Frauen beim Friseur
Frauen beim Frisör
Frauen mit Friseurhalskrause
Frauen mit Frisörhalskrause
Fotos von Frauen mit Friseurhalskrause
Fotos von Frauen mit Frisörhalskrause
Bilder von Frauen mit Friseurhalskrause
Bilder von Frauen mit Frisörhalskrause
Friseurumhang
Frisörumhang
Frauen mit Friseurumhang
Frauen mit Frisörumhang
Fotos von Frauen mit Friseurumhang
Fotos von Frauen mit Frisörumhang
Bilder von Frauen mit Friseurumhang
Bilder von Frauen mit Frisörumhang

Bittegerngeschehn.

Kommentare:

  1. ich sag nur ...



    linz, hairbox :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ist gebongt. Wenn ich wieder so weit bin, setze ich mich in den Zug.

    AntwortenLöschen
  3. wer lebt mit mir seine träume,eingepackt in halskrause und pvc umhängen?

    AntwortenLöschen
  4. blogg-hittn-wirtin16. August 2012 um 19:48

    Aaa-also ... danke für's Angebot, fühle mich geschmeichelt, muss jetzt aber leider weg!

    AntwortenLöschen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!