Fundstück "Ruckeln in der Matrix"

Wie sagt der echte Nerd so schön?
Das Leben ist ein scheiß Spiel ... aber geile Grafik.

Und wie ich letztens so an der Bäckerei vorbeischlendere, entdecke ich, dass sie mit den ineinandergesteckten Sandwichtaschen dieses Grafikkartenruckeln nachstellen, wie man es vom Computer kennt, wenn die Karte einen move nicht schnell genug derschnaufen kann. Diese Typen sind in ihrer Detailverliebtheit wirklich nicht zu toppen. Hammer. Sieht total echt aus!
Wenn man es so recht bedenkt ... früher versuchte man noch, das Geschehen am Computer so lebensecht wie möglich aussehen zu lassen. Heute versuchen sie, das echte Leben aussehen zu lassen wie ein Computerspiel. Wo hört denn jetzt das eine auf und fängt das andere an?
Ich kratze mich am Kopf und gehe lieber weiter, bevor mich jemand dabei ertappt, wie ich eingefroren den Performancefehler anstarre und man mich womöglich mit einem spitzen Cursopfeil piekst ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!