Fundstück "Ab ins Körbchen!"

ah. Oh, fein - nicht nur ein günstiges sondern auch richtig kuscheliges Plätzchen hat die Verwaltung da gefunden! Hoffen wir nur, dass es die Burgenländerinnen nicht stört. Auf jeden Fall heißt es vor jedem Verwaltungsakt: Schuhe ausziehen!

bä. In Tiroler Höschen oder steirischen Socken wäre es teurer gewesen?

cä. Müssen die Damen und Herren von der Verwaltung künftig bei allen Agenden burgenländische BHs tragen, damit sie Preisnachlässe (z. B. in der Kantine) bekommen? Nach dem Motto: Wer verkleidet kommt, zahlt keinen Eintritt? Und muss man sich zum Nachweis an der Kassa die Hemdknöpfe aufreißen wie Superman oder genügt es, das Ding einfach gut sichtbar "drüber" zu tragen?

Ich komme grad' nicht drauf ... ich finde weder bei Behörden, noch bei Bundeshauptmannschaften, noch bei Büstenhaltern ein "s" am Ende ...

gefunden auf orf.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!