Karten auf den Tisch!

Offenbar gab es beim Seifentandler um die Ecke einen Richtungswechsel in der Strategie zur Kundenkartenkeilerei. Jetzt heißt es nicht mehr: "Haben Sie eine Kundenkarte ...?... möchten Sie eine beantragen". Nein. Da werden jetzt schwerere Geschütze aufgefahren. Nachdem die Ware über den Scanner gezogen ist, heißt es - in einem Tonfall, der impliziert, dass man das Zeug ohne den Schlüssel zum Glück in Form einer kleinen Plastikkarte gar nicht erwerben kann und der Kassenkraft mörderische Umstände macht, weil sie alles wieder stornieren muss: "So, die Karte brauchen wir noch, bitte!"
"Hä?" stieß ich mit Nachdruck hervor.
"Haben Sie keine Kundenkarte?"
"Nein und ich will auch keine."
"Aha. 7-34 bitte."

Na bitte. Geht doch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Biiitescheeen-daaankescheeen-allesGute!